card1.gif (1053 Byte)  TimOnize- Leistungsmatrix (Windows-Version)
  Zurück zur Hauptseite   
Leistungsmatrix TimOnize, das ist möglich:      
Funktion Ja/Nein bzw. Erläuterung --> Programmversion
(B  = Basic, P = Professional, E = Enterprise / Maximum)
B P E
1. Mehrere Dateien bearbeiten. Ja. Ja Ja Ja
2. Import und Export von Terminen und Aufgaben. Ja, csv-Format, vCalendar- und iCalendar-Format im Export. vCalendar Format beim Import. Es können einzelne Ereignisse oder alle exportiert werden. Ja Ja Ja
3. Funktion "Dateien wieder öffnen" Ja (Menü der zuletzt geöffneten Dateien, 9) Ja Ja Ja
4. Anzeige von Statusinformationen. Ja (Größe der Datei, Anzahl Einträge, Markierte Ereignisse, Erfassungs- und Änderungsdatum eines Ereignisses). Ja Ja Ja
5. Dateifavoritenleiste. Ja (1-Klicköffnen von Favorisierten Termindatei über einblendbare Dateifavoritenleiste). Ja Ja Ja
6. Filtern von Ereignissen. Ja. Sowohl bei der Suche von Ereignissen als auch bei der Darstellung "Ereignisübersicht". Ja Ja Ja
7. Suchen von Ereignissen. Ja. Welche Datenfelder (z.B. Betrag, Notiz, usw.) durchsucht werden sollen, kann festgelegt werden. Berücksichtigung von Groß- und Kleinschreibung, sowie Suche nach ganzen Wörtern. Ja Ja Ja
8. Kopieren in die Zwischenablage. Ja. Entweder den ganzen Termin / Aufgabe (im vCalendar-Format) oder einzelne Elemente. Ja Ja Ja
9. Übernahme von Ereignissen über Zwischenablage. Ja. Termine oder Aufgaben im vCalendar-Format. Ja Ja Ja
10. Abgleich von unterschiedlichen Termindateien. Ja. Z.B. Änderungen oder Neuaufnahmen von Ereignissen. Ja Ja Ja
11. Datei speichern unter, Kopie Speichern unter. Ja. Ja Ja Ja
12. Vorgaben für den Startvorgang. Ja. Einstellbar, welche Termindatei geladen werden und welche Ansicht angezeigt werden soll. Alternativ kann das Programm auch ohne Termindatei geladen werden, oder mit der zuletzt benutzten Termindatei. Ja Ja Ja
13. Beeinflussung der äußeren Erscheinung. Ja. Es kann eine normale oder größere Schriftgröße gewählt werden. Das Oberflächendesign ist anpassbar. Ja Ja Ja
14. Funktion Ereignis duplizieren. Ja. Auf diese Weise können z.B. Termine oder Aufgaben, die sich nur geringfügig von bisherigen Eingaben unterscheiden, leicht aufgenommen werden. Ja Ja Ja
15. Darstellung der Aufgabenliste nach unterschiedlichen Sortierkriterien. Ja. Aufgaben können nach allen angezeigten Feldern sortiert angezeigt werden.  Ja Ja Ja
16. Markierung von Ereignissen. Ja. Termine und Aufgaben können markiert werden. Dieser Zustand kann bei Bedarf gespeichert und wiederhergestellt werden. Eine Reihe von Funktion ist auf markierte Ereignisse beschränkbar. Umkehrfunktion des Markierungsstatus. Ja Ja Ja
17. Erinnerung an Ereignisse. Ja. Erinnerungen, mit unterschiedlichen Erinnerungszeiten, sind für Termine und für Aufgaben mit Datum möglich.. Ja Ja Ja
18. Wiederholende Termine oder Aufgaben. Ja. Wiederholungen für Aufgaben nur, wenn diese ein Datum haben. Ja Ja Ja
19. Einstellbare Tastaturbelegung. Ja. Ja Ja Ja
20. Mit Prüflisten (Checklisten zur Abarbeitung verschiedener ToDo's) arbeiten. Ja (ab Professional-Version). N Ja Ja
21. Mit Zeitlisten arbeiten (Zeitbereiche, z.B. Urlaube von Mitarbeitern können in einer Jahreskalender-Übersicht angesehen und ausgedruckt werden). Ja (ab Professional-Version). N Ja Ja
22. Einfache Projektverwaltung. Ja (ab Maximum/Enterprise-Version). In einem Projekt können Sie Termine und Aufgaben, Personen und Dokumente zusammenfassen. Außerdem können von der Projektverwaltung Personen direkt angemailt oder angerufen werden. N N Ja
23. Telefonnummer wählen. Ja. In der Adressenübersicht (Einbindung von Adressen aus PC-Adreßzz) kann eine Telefonnummer direkt gewählt werden. Und zwar per direkter Anbindung mit Modem und Analog-Telefon oder Telefon, das über Windows-Wahlhilfe ansprechbar ist oder über Anbindung externer Programme. Ja Ja Ja
24. Gruppenansicht und -bearbeitung. Ja (ab Professional-Version). Es können die Kalender mehrerer Personen (Familienmitglieder, Mitarbeiter) in einer Termindatei verwaltet werden. In der Gruppenansicht kann man die Kalender nebeneinander anzeigen bzw. ausdrucken lassen. N Ja Ja
25. Internetadresse aufrufen. Ja. Im Feld Internetadresse vorhandene Adressen können direkt zur Internetverbindung benutzt werden. Ja Ja Ja
26. Integrierte e-Mail-Funktion. Ja. In der Adressenübersicht (Einbindung von Adressen aus PC-Adreßzz). Mit eigenem E-Mail-Editor können eine oder mehrere E-Mail-Adressen aus dem Adressbestand gewählt werden und mit Text an das Standard-Emailprogramm übergeben werden. Ja Ja Ja
27. Eingabeüberprüfung. Ja. Überprüfung auf Vollständigkeit benötigter Angaben. Ja Ja Ja
28. Ferienübersicht Deutschland, Österreich und der Schweiz. Ja. Ja Ja Ja
29. Feiertageübersicht für Deutschland.. Ja. Ja Ja Ja
30. Volle Netzwerkfähigkeit. Ja (nur Enterprise-Version). Zusammen mit TimOnize Server kann das Programm zur gemeinsamen und gleichzeitigen Verwaltung einer oder mehreren Termindateien im Netzwerk eingesetzt werden. Parallel ist aber immer noch eine Einzelplatzbearbeitung von Termindateien möglich. N N Ja
31. Vorgabe eines Standard-Datenverzeichnisses. Ja. TimOnize bietet beim Öffnen oder erstmaligem Speichern dann dieses Verzeichnis an. Ja Ja Ja
32. Drucken von Terminen und Aufgaben. Ja. Tages-, Wochen- oder Monatsübersicht für den Kalender. Daneben Ausdruck von Suchergebnissen oder Ereignisübersichten, ab Professional-Version auch Ausdruck von Gruppenübersichten. Einige Ausdrucke können in Kurz- oder Langform gedruckt werden. Ja Ja Ja
33. Druck einzelner Ereignisse. Ja. Dabei kann gewählt werden, welche Informationen überhaupt gedruckt werden sollen. Funktion eignet sich hervorragend dazu, Terminzettel auszudrucken. Ja Ja Ja
34. Etikettendruck: Verschiedene Absender. Ja. Bis zu 3 Absenderangaben (z.B. Privat, Beruf, Ehegatte) können gespeichert und beim Druck ausgewählt werden. Ja Ja Ja
35. Termin in eine Aufgabe umwandeln. Ja. Ja Ja Ja
36. Aufgabe in einen Termin umwandeln. Ja. Ja Ja Ja
37. Vorgaben bei der Anlage von neuen Terminen oder Aufgaben machen. Ja. Mittels Kategorien können zeitliche oder textliche Vorgaben gemacht werden, die bei der Anlage eines Termins (z.B: "Mittagessen mit..", 12:00 Uhr) übernommen und bei Bedarf weiter angepasst werden können. Ja Ja Ja
38. 7 (oder 5-Tagesansicht) in Tabellenform anzeigen. Ja.  Ja Ja Ja
39. Installation und Benutzung auf einem USB-Stick möglich. Ja. Ja Ja Ja
40. Ausdruck: Seitenformat und Ausrichtung einstellbar. Ja. (DIN A3, DIN A 4, DIN A5, Hoch oder Quer). Ja Ja Ja
41. Listendruck: Seitenränder einstellbar. Ja. Ja Ja Ja
42: Listendruck: Schriftart und Größe einstellbar. Ja. Ja Ja Ja
43. Listendruck: Bezeichnung der Felder änderbar. Ja. Ja Ja Ja
44. Kalenderdruck. Ja. Westentaschenformat und Zeitplanerformat. Ja Ja Ja
45. Karteikartendruck. Ja. Dabei auch ein mit der Adresse verknüpftes Bild ausdruckbar. Ja Ja Ja
46. Briefumschläge: Bedrucken. Ja. Dabei unterschiedliche Formate einstellbar und Ausdruck von Zusätzen möglich. Ja Ja Ja
47. Briefumschläge: Schrift und Größe wählbar. Ja. Ja Ja Ja
48. Briefumschläge: Mehrere Absender auswählbar. Ja. Bis zu 3 Absender können gespeichert und ausgewählt werden. Ja Ja Ja
49. Druckeinstellungen merken. Ja. Das Programm merkt sich sämtliche Druckeinstellungen für die unterschiedlichen Druckarten (sogar Herstellerspezifische), incl. Druckerschacht etc. Ja Ja Ja
50. Integriertes Backup der Programmdaten. Ja. Manuelle Sicherung und Wiederherstellung. Ja Ja Ja
51. Automatisches Backup der Termindateien. Ja. Automatische tägliche Sicherung. Ja Ja Ja
52. Automatisches Backup der Termindateien (erweitert). Ja (nur Enterprise-Version). Automatische stündliche Sicherung. N N Ja
53. Drag und Drop Unterstützung. Ja. Termine und Aufgaben können per Drag- und Drop verschoben oder auch kopiert werden. Ja Ja Ja
54. Verknüpfung mit Dokument- oder Bilddateien. Ja. Im Register Verknüpfungen können Ereignisse mit Dokumentdateien oder Bildern verknüpft und von dort direkt zur Bearbeitung oder Anzeige aufgerufen werden.  Ja Ja Ja
55. Verknüpfung mit Adressen oder Notizen. Ja. Im Register Bilder können diese verknüpft und von dort direkt zur Bearbeitung oder Anzeige aufgerufen werden. Auch Anzeige und Ausdruck mit in TimOnize integrierten Funktionen möglich. Ja Ja Ja
56. Unterstützung von Scanner. Ja. Bilddateien können im Register "Verknüpfungen" (Termin-Bearbeiten-Dialog) direkt über eine Scannfunktion eingescannt und mit dem Ereignis verknüpft werden. Ja Ja Ja
57. Rückgängig-Funktion. Ja. Das Löschen einer oder mehrerer Adressen, die bei einem Löschvorgang gelöscht werden, kann Rückgängig gemacht werden. Ja Ja Ja
58. Einfügen eines Datums. Ja. Im Bearbeiten-Dialog kann im Infofeld das aktuelle Datum eingefügt werden. Ja Ja Ja
59. Einfügen der aktuellen Uhrzeit. Ja. Im Bearbeiten-Dialog kann im Infofeld die aktuelle Zeit eingefügt werden. Ja Ja Ja
60. Terminanlage mit speziellen Zuweisungen, z.B. "Unter Vorbehalt", "Gebucht") Ja. Ja Ja Ja
61. Anzeige von kommenden Ereignissen in einer Liste. Ja. Ja Ja Ja
62. Anzeige von fälligen Ereignissen in einer Liste. Ja. Ja Ja Ja
63. Separate ToDo-Liste für jeden Termin oder Aufgabe. Ja. Dabei kann auch Zugewiesen werden, wer den Unterpunkt ausführen soll und bis wann dieser erledigt sein soll. Ja Ja Ja
64. Farbzuweisung und Passwortschutz bei Verwaltung von mehreren Kalendern (Personen) in einer Datei. Ja (ab Professional-Version) N Ja Ja
65. Passwortschutz für die Termindatei. Ja  Ja Ja Ja
66. Änderung der Feldbezeichnungen. Ja. Alle verfügbaren Zusatzfelder können umbenannt werden (Menü Datei, Eigenschaften, Register Felder). Ja Ja Ja
67. Ein Ereignis (=Termin oder Aufgabe) Adresse kann mehrere Kategorien zugewiesen werden. Ja. Ja Ja Ja
68. Vorschau für auszudruckende Inhalte. Ja. Ja Ja Ja
69. Verknüpfung mit PC-Adreßzz! möglich. Ja. Eine Adresse kann zur Wiedervorlage an TimOnize übergeben werden. Ferner können Adressen von PC-Adreßzz! in TimOnize eingebunden werden. Ferner können in PC-Adreßzz! erfasste Geburtstagsdaten automatisch als Serientermine in TimOnize übernommen werden. Dabei wird dann auch das Alter bei dem anstehenden Geburtstagen angezeigt. Ja Ja Ja
70. Anzahl der Ereignisse unbeschränkt. Ja, bzw. abhängig von der Speicherausstattung. Tests wurden erfolgreich mit mehreren 1000 Termineinträgen (10.000 und mehr) ausgeführt. Ja Ja Ja
71. Anzeige nur bestimmter Ereigniskategorien. Ja. (z.B. Dienstreisen, Veranstaltungen etc). Ja Ja Ja
72. Hohe Zuverlässigkeit. Ja. Das Programm hat in über 13 Jahre währender Entwicklungszeit eine außerordentliche Stabilität erreicht. Es ist tausendfach im Einsatz und wird in verschiedenen öffentlichen Einrichtungen (u.a. Krankenhäuser) eingesetzt, wo es auf eine hohe Zuverlässigkeit ankommt. Ja Ja Ja
73. Version für Pocket PC vorhanden. Ja. Mit TimOnize Pocket können Sie die auf Ihrem Computer erstellten Termindatei auch auf dem Pocket PC anzeigen lassen. Ja Ja Ja
74. Version für iPhone / Android vorhanden Nein (aber in Vorbereitung) N N N
75. Zugriff auf Termindatei über iPhone- Android-Handys über das Internet. Ja, in Verbindung mit TimOnize-Webserver (derzeit nur lesenden Zugriff) Ja Ja Ja
76. Einzelne Termine oder Aufgaben per Mail 
      als vCalendar-Dateien versenden.
Ja. So können andere Anwender dieses Ereignis in die eigene Terminverwaltung übernehmen. Ja Ja Ja
77. Farbliche Anpassung der Kalendereinträge. Ja. Jeder Eintrag kann bei Bedarf mit einer benutzerdefinierten Hintergrundfarbe versehen werden.      
78. Termin als QR-Code erzeugen Ja. Ein Ereignis kann als QR-Code erzeugt werden (Grafik) und von Anwendern mit dem Handy eingelesen werden. Ja Ja Ja

Hinweis: Derzeit steht unter Linux und Mac in den nativen Versionen die Netzwerkfähigkeit nicht zur Verfügung.